Hovago (NL)

Moderator: Moderatoren

Hovago (NL)

Beitragvon Helmut P. am 18. September 2017, 05:47

http://hovago.nl/index.php/du

Frechheit siegt, könnte diese Meldung heißen:

Wie klaut man einen 300 Tonner LIEBHERR LTM 1300-6.2 ???

http://www.vertikal.net/de/news/artikel/28795/
© - COPYRIGHT liegt bei "Helmut P.".
##############################################
"Tatsachen muss man kennen,bevor man sie verdrehen kann."
Samuel Longhorne Clemens
##############################################
Bild " schwerlastforum.austria@gmail.com "
##############################################

##### Das ist meine Hei Bild mat ###########
Benutzeravatar
Helmut P.
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12938
Registriert: 24. Februar 2011, 17:26
Plz/Ort: Wien
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich

Re: Hovago (NL)

Beitragvon Kubius am 15. Februar 2018, 12:16

Ich kann kaum glauben, dass bei uns sowas passiert...
Kubius
 
Beiträge: 8
Registriert: 12. Februar 2018, 09:29
Plz/Ort: 10119 Berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich

Re: Hovago (NL)

Beitragvon Helmut P. am 1. März 2018, 15:30

Ab und zu braucht man auch Glück, damit doch noch ein "Happy End" für die Fa. Hovago und deren Geschäftsführer Marcel Riemslag !!! 010104ok14.gif

http://www.vertikal.net/index.php?id=49 ... d849d33000
© - COPYRIGHT liegt bei "Helmut P.".
##############################################
"Tatsachen muss man kennen,bevor man sie verdrehen kann."
Samuel Longhorne Clemens
##############################################
Bild " schwerlastforum.austria@gmail.com "
##############################################

##### Das ist meine Hei Bild mat ###########
Benutzeravatar
Helmut P.
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12938
Registriert: 24. Februar 2011, 17:26
Plz/Ort: Wien
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich

Re: Hovago (NL)

Beitragvon piefke53 am 1. März 2018, 18:38

Aber ganz schön abgebrüht von den Tätern, den offenbar nahezu unbemerkt erst an seinen Fundort zu schaffen und ihn dann noch zum Verkauf anzubieten.

Scheinbar gibt es wirklich nichts, das zu groß wäre, um geklaut zu werden. whis_beisstischkante8kt
Benutzeravatar
piefke53
 
Beiträge: 167
Registriert: 1. Oktober 2014, 07:02
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich

Re: Hovago (NL)

Beitragvon Helmut P. am 1. März 2018, 19:16

piefke53 hat geschrieben:Aber ganz schön abgebrüht von den Tätern, den offenbar nahezu unbemerkt erst an seinen Fundort zu schaffen und ihn dann noch zum Verkauf anzubieten.

Scheinbar gibt es wirklich nichts, das zu groß wäre, um geklaut zu werden. whis_beisstischkante8kt


Da hast du vollkommen recht, so etwas ist sagenhaft wie dreist solche Leute sind.
Aber diesmal ist es wenigstens gut ausgegangen. 010104ok14.gif
© - COPYRIGHT liegt bei "Helmut P.".
##############################################
"Tatsachen muss man kennen,bevor man sie verdrehen kann."
Samuel Longhorne Clemens
##############################################
Bild " schwerlastforum.austria@gmail.com "
##############################################

##### Das ist meine Hei Bild mat ###########
Benutzeravatar
Helmut P.
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12938
Registriert: 24. Februar 2011, 17:26
Plz/Ort: Wien
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich


Zurück zu Fahrzeug- u. Baumaschinendiebstähle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron